Gesundheit – Bewegung – Ernährung

Z 3.02.01

Pilates

Pilates ist ein ganzheitliches Körpertraining zur Kräftigung der Muskulatur und des Becken-bodens. Die langsamen, fließenden Übungen basieren auf einer bewussten Atmung und stärken Kondition und Koordination.

Di. ab 24. Jan. 2017, 17:15 – 18:15 h (12x);

VHS Schulungsraum;  60,-- €

Leitung: Ariadne Fleischmann                                                              

Teilnehmer mind. 8 – max. 12

Bitte mitbringen: Gymnastikmatte, Decke, Getränk

 

Z 3.02.02

Line-Dance

Fitness für Kopf und Körper. Jeder tanzt allein aber alle zusammen in einer Reihe nach

Musik aus dem Country- und Popbereich.

Di. ab 24. Jan. 2017 , 16:15 – 17:15 h (12x);

VHS Schulungsraum;  60 ,-- €                

Fleischmann Leitung: Ariadne                                                               

Teilnehmer mind. 8 – max. 16

Bitte saubere Schuhe mitbringen

 

Z 3.02.03

Line-Dance Workshop                                                                            

Teilnehmer mind. 8 – max. 12

Wer erst einmal nur schnuppern möchte. Sonst wie Z 3.02.02

Sa. 14.Jan. 2017, 10:00 – 12.00 h;

VHS Schulungsraum; 10,-- €

 

Z 3.02.04

Bodyforming

Den Körper in Schwung halten, die Muskulatur kräftigen. Unterschiedliche Musik wird diesen Kurs begleiten, der in einer Dehnung den Abschluss findet.

Do. ab 2. Febr. 2017, 18:15 – 19:15 h (12x),

VHS Schulungsraum;    60 ,-- €

Leitung: Ariadne Fleischmann                                                                 Teilnehmer mind. 8 – max. 14

Bitte Gymnastikmatte mitbringen

 

Z 3.02.05

Stretch & relax

Nach einem „warm-up“ dehnen wir unseren Körper, erhalten dadurch Geschmeidigkeit, können Bewegungen aus anderen Sparten (z.B. Pilates, Yoga) einfließen lassen. Mit Entspannung klingt die Stunde aus.

Do. ab 2. Febr. 2017, 19:15 -20:15 h (12x),

VHS Schulungsraum;  60 ,-- €    

Leitung: Ariadne Fleischmann                                                             

Teilnehmer mind. 8 – max. 12

 

Bitte mitbringen: Gymnastikmatte und warme Socken

 

 

KOCHEN 

 

Z 3.07.01

Köstlichkeiten aus Syrien

Es werden typisch syrische Spezialitäten  von salzig bis süß  hergestellt. Viele unbekannte Gewürze und Zutaten werden zu ganz besonderen Teigwaren verarbeitet, natürlich auch Salate und Baklawa.

Sa. 4. März 2017, 16:00 – 18.30 h;

VHS Schulungsraum;   6,-- €

Leitung: Farah Badla                                                                 

Teilnehmer mind. 6 – max. 8

Kosten für die Zutaten werden bei der Kursleiterin bezahlt.

 

Z 3.07.02

Köstlichkeiten aus Syrien

Weitere Gerichte als Ergänzung zum Kurs Z 3.07.01

Sa. 1. Apr. 2017, 16:00 – 18.30 h;

VHS   Schulungsraum;  6,-- €

Leitung: Farah Badla                                                                 

Teilnehmer mind. 6 – max. 8

Kosten für die Zutaten werden bei der Kursleiterin bezahlt.

 

Z 3.07.03

Kochkurs I

Rund um die Kartoffel – von der Suppe bis zum Nachtisch

Sa. 18. Febr. 2017, 17:00 – 20:00 h ;

VHS Schulungsraum;  8,-- €

Leitung: Wolfgang Morck                                                           

Teilnehmer mind. 6 – max. 8

Kosten für die Zutaten werden beim Kursleiter bezahlt.

Bitte mitbringen: Schürze, Küchenmesser, Behälter für evtl. Reste

 

Z 3.07.04

Kochkurs II

Spargel – ein königliches Gemüse – mit spannenden Beilagen und Variationen

Sa. 29. Apr. 2017, 17:00 – 20:00 h ;

VHS Schulungsraum;  8,-- €

Leitung: Wolfgang Morck                                                          

Teilnehmer mind. 6 – max. 8

Kosten für die Zutaten werden beim Kursleiter bezahlt.

Bitte mitbringen: Schürze, Küchenmesser, Spargelschäler, Behälter für evtl. Reste

Druckversion Druckversion | Sitemap
© VHS Ascheberg/Holstein e.V.